Dr. med. Jörg Hundenborn

Beruflicher Werdegang

  • Facharzt für Chirurgie und Spezielle Unfallchirurgie
  • Studium der Humanmedizin an der Universität Freiburg
  • Ausbildung an der Chirurgischen Universitätsklinik Freiburg, an der Allgemeinchirurgischen Klinik Konstanz sowie der Klinik für Unfallchirurgie, Konstanz.
  • Facharztanerkennung für Chirurgie, spezielle Unfallchirurgie
  • Langjähriger Oberarzt am Klinikum Riedlingen
  • Vertragsärztliche Tätigkeit und Niederlassung in Singen und ab 2002 in Konstanz als Nachfolger von Herrn Dr.med. Horst Schläfer
  • seit 2002 in Ärztlicher Gemeinschaftspraxis für Chirurgie und Unfallchirurgie mit Herrn Dr.med. Rainer Reichel
  • seit 2013 in Ärztlicher Gemeinschaftspraxis für Orthopädie, Chirurgie und Unfallchirurgie mit Herrn Dr.med. Kilian Rahm

Verbandsmitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
  • Landesverband ambulantes Operieren
  • Berufsverband der niedergelassenen Chirurgen 

Dr. Kilian Rahm

Beruflicher Werdegang

  • Facharzt für Orthopädie, Chirurgie und Spezielle Unfallchirurgie
  • Studium der Humanmedizin an der Universität Mainz sowie an der Medizinischen Universität Lübeck
  • Praktisches Jahr im Kantonsspital Winterthur und Inselspital Bern
  • Ausbildung an der Chirurgischen Universitätsklinik Lübeck sowie an der Allgemein- und Unfallchirurgischen Klinik in Konstanz
  • Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Tübingen
  • Facharztanerkennung für Chirurgie, spezielle Unfallchirurgie, später auch Orthopädie
  • Zusatzbezeichnung Sportmedizin und Chirotherapie / Manuelle Medizin
  • langjährige Oberarzttätigkeit an der Unfallchirurgischen Klinik in Konstanz
  • seit 2013 in Ärztlicher Gemeinschaftspraxis für Orthopädie, Chirurgie und Unfallchirurgie mit Herrn Dr. Jörg Hundenborn

Verbandsmitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
  • Sportärzteverband Südbaden
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin
  • Berufsverband der Niedergelassenen Chirurgen
  • Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA)
  • Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin

Kontakt: dr.rahm@chirurgie-konstanz.de

Dr. med. Sascha Andric-Moser

Beruflicher Werdegang

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Zusatzbezeichnung: Handchirurgie, Sportmedizin, Manuelle Medizin/ Chirotherapie, Akupunktur, psychosomatische Grundversorgung, fachgebundene Röntgendiagnostik Skelett, D.A.F zertifizierter Fußchirurg,

  • 1997 – 2004 Studium, Medizin, Leipzig und Ulm mit Studienaufenthalten in Südafrika:  Department of Traumatology, University of Stellenbosch, Kapstadt (Südafrika), Department of Internal Medicine, Karl-Bremer-Hospital, Kapstadt (Südafrika)
  • 2004 – 2007 AIP/Assistenzarzt Unfallchirurgie, Klinikum, Konstanz (Prof. Runkel)
  • 2007 – 2009 Assistenzarzt, Orthopädie Baumann-Klinik, Stuttgart (Prof. Rüter/Prof. Parsch)
  • 2009 – 2011 Hand und Plastische Chirurgie, Karl-Olga-Krankenhaus, Stuttgart (PD. Dr. Ebinger)
  • 2011 – 2013 Assistenzarzt/Oberarzt Unfallchirurgie, Singen (PD. Dr. Probst)
  • 2014 Leitender Oberarzt, Orthopädie Birkle Klinik, Überlingen (Dr. Schuchert)
  • 2014 – 2015 Sicherstellungsassistent, Sportpraxis, Konstanz (Dr. Klausmann)
  • 2016 Übernahme der chirurgischen Praxis Dr. Seth und seit 1.Juli 2016 in ärztlicher Gemeinschaftspraxis mit den Kollegen Drs. Hundenborn/ Rahm

Verbandsmitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)
  • Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin (DGSP)
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin (MWE)
  • Deutsche Assoziation für Fußchirurgie ( D.A.F.)

Kontakt: dr.moser@chirurgie-konstanz.de